Klostertag – In der Stille liegt die Kraft! – schreib-stoff.com

Klostertag – In der Stille liegt die Kraft!

Klostertag – In der Stille liegt die Kraft!

Ora et labora. Zu Deutsch: bete und arbeite. Die alten Benediktiner Mönche wussten es schon lange vor unserer Moderne. Das Leben besteht nicht nur aus (Schreib) Arbeit.
Der Mensch braucht stille Momente um sich zu sortieren, um zu beten, um neue Kräfte zu sammeln. Wenn du ein Buch schreiben möchtest musst du ein Gleichgewicht finden zwischen dem Prozess des Schreibens und der Meditation. Wozu neigst du mehr? Grübler oder „Workaholic“ ?
 „Schreibstoff“ – Der inspirierende Podcast für alle angehenden Schriftsteller.
Gute Inspiration…

Dein Jonathan

 

Fällt es dir auch schwer dich zu entspannen oder zur Ruhe zu kommen ?
Eine entspannende Musik kann wahre Wunder bewirken!
Vielleicht wäre das hier ja was für dich.